Wir gehören zu den drei besten Hochschulen, die ihre Ausbildung in der Regelstudienzeit abschließen

Im akademischen Jahr 2021-2022 rangiert die AFSU unter den öffentlichen Universitäten mit der höchsten Abschlussquote innerhalb der Regelstudienzeit unter den ersten drei. Unter den öffentlichen Universitäten teilt sich die AFSU den zweiten Platz mit der Universität für Gesundheitswissenschaften (Istanbul) mit einer Quote von 78,80 %, während die Universität für Gesundheitswissenschaften Kütahya (83,40 %) den ersten Platz belegt.

Unser Rektor Prof. Dr. Nurullah Okumuş sagte, es sei erfreulich, dass die Abschlussquote in der Regelstudienzeit, die an staatlichen Universitäten durchschnittlich 55,96 % beträgt, an der AFSU bei 78,80 % liegt, und sagte: “Bei diesem bemerkenswerten Erfolg spielt auch die qualifizierte akademische und administrative Personalstruktur unserer Universität eine wichtige Rolle sowie die Tatsache, dass die AFSU von bewussten Studierenden bevorzugt wird, weil unsere Fachbereiche und Studiengänge hohe Beschäftigungschancen bieten.”

Nach den Zahlen, die in dem vom Hochschulrat (YÖK) erstellten “Allgemeinen Bericht zur Überwachung und Evaluierung der Universitäten 2023” bekannt gegeben wurden, rangiert die AFSU unter den drei besten öffentlichen Universitäten in Bezug auf das Verhältnis zwischen der Anzahl der Studierenden, die im Jahr 2022 ihren Abschluss in der normalen Ausbildungszeit machen werden, und der Gesamtzahl der Studierenden, die im Jahr 2022 ihren Abschluss machen werden, ab dem Jahr der Einschreibung.

Auf der Grundlage der Daten des Hochschulinformationssystems (YÖKSİS) wurden 118 öffentliche und 61 Stiftungsuniversitäten bei der “Abschlussquote innerhalb der normalen Ausbildungszeit” verglichen. In der Tabelle wurden insgesamt 179 Universitäten, 118 öffentliche und 61 Stiftungsuniversitäten, ausgewertet, die im Studienjahr 2021-2022 mindestens 30 Studierende ausgebildet haben. Dabei wurde festgestellt, dass 32 Universitäten, davon 25 öffentliche und 7 Stiftungsuniversitäten, 50 % oder mehr Absolventen in der normalen Ausbildungszeit in der Türkei haben.

Alle unsere Studenten wollen so schnell wie möglich ins Berufsleben einsteigen.”

Unser Rektor Prof. Dr. Okumuş wies darauf hin, dass die Studierenden in den Fachbereichen und Studiengängen, die alle intensive praktische Lehrinhalte im Bereich der Gesundheitswissenschaften haben, die Möglichkeit haben, mit dem Fachpersonal unserer Universität zu interagieren, insbesondere in den praktischen Kursen, und sagte: “Dank der praktischen Ausbildung, die sie an den AFSU-Krankenhäusern erhalten, beobachten und erleben unsere Studierenden das Geschäftsleben in allen Aspekten während ihrer Studienjahre. Alle unsere Studenten wollen so schnell wie möglich in das Berufsleben einsteigen. Deshalb bemühen sie sich, ihr Studium in der Regelstudienzeit abzuschließen, ohne dabei Kurse auszulassen, um ihren Abschluss rechtzeitig zu erreichen.”

Die Quote der AFSU-Studenten, die ihr Studium im akademischen Jahr 2021-2022 innerhalb der Regelstudienzeit abschließen, liegt an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften und der Şuhut-Berufsfachschule für Gesundheitsdienste (SHMYO) bei 97 %, an der Bolvadin SHMYO bei 92 %, an der Fakultät für Zahnmedizin, die im vergangenen Jahr ihre ersten Absolventen entlassen hat, bei 90 %, an der Atatürk SHMYO bei 88 % und an der Medizinischen Fakultät bei 81 %.

Datum der Aktualisierung: 22 March 2024